Zum Inhalt springen

Gaby Guzek | Alkohol adé | Die Suchtlüge in den Medien

Hier haben wir für Euch ein paar Links zu Berichten über uns in den Medien zusammengestellt. Falls Ihr etwas findet, was hier noch nicht vermerkt ist, schreibt uns bitte – wir sind von der Medienresonanz derzeit etwas überwältigt und kommen kaum hinterher.

Hier eine kleine Auswahl …

Focus online | Hälfte der Republik ist abhängig: „Nach zwei Gläsern ist Schluss“? – Deutschland lebt die große Suchtlüge

Neuerdings ist nach zwei Gläsern Schluss, sagt Til Schweiger. Wissenschaftsjournalistin Gaby Guzek, selbst seit sieben Jahren trocken, sieht das kritisch. Aus ihrer Sicht wird beim Thema Sucht massiv gelogen. Sie meint nicht nur Betroffene – auch mit Ärzten und Kliniken geht sie hart ins Gericht.

Kleine Zeitung | Alkoholsucht: „Ich habe zwei Flaschen Wein täglich getrunken“

Glücklich, erfolgreich – und alkoholkrank. Das war Gaby Guzek, bis sie vor sieben Jahren die Notbremse zog. Mit ihrem Buch will sie das Stigma rund um Sucht aufbrechen. Schon jetzt ist es auf diversen Bestsellerlisten zu finden.

Hamburger Abendblatt: So finden Sie den Weg aus der Sucht

Millionen Menschen in Deutschland sind süchtig oder kurz davor. Es geht um Alkohol, Rauchen, Cannabis oder Kokain, aber auch um „Süchte ohne Stoff“ wie die Abhängigkeit von Glücksspiel, sozialen Netzwerken, Shopping oder Sex. Doch wir gehen falsch mit Menschen um, die eine Sucht entwickelt haben – und die gängigen Therapien laufen bei der …

Deutschlandfunk über Alkohol adé

Der Beitrag zu Alkohol adé beginnt bei 21:58 – hier geht es zum Deutschlandfunk.

Kronenzeitung: Ich war überfordert und schlitterte in die Sucht

Dreifache Mutter und als Fachjournalistin für Wissenschaft und Medizin im Vollzeitjob. Doch der Stress wurde zu viel und Gaby Guzek schlitterte in die Alkoholsucht. Den Weg zurück, den sie fand, bietet sie heute anderen Menschen in einem erfolgreichen Online-Selbsthilfeforum an.

Berliner Morgenpost: Alkohol, Koks, Sex: „Sucht hat nichts mit dem Willen zu tun“

Millionen sind süchtig. Eine Expertin und Ex-Betroffene erklärt, was in der Therapie falsch läuft und wie Sie aus der Sucht finden.

WAZ: Suchtlüge – Alkohol, Koks, Sex: “Sucht hat nichts mit dem Willen zu tun”

Millionen sind süchtig. Eine Expertin und Ex-Betroffene erklärt, was in der Therapie falsch läuft und wie Sie aus der Sucht finden.

Salzburger Nachrichten: Ein Achterl in Ehr’n? Wie viel Alkohol sein darf

Etwa 20 Jahre lang war Gaby Guzek alkoholabhängig. “Mir sagte man immer nach, eine willensstarke Powerfrau zu sein. Ich habe alles in meinem Leben bekommen – aber eines schaffte ich nicht: Ich kam nicht vom Alkohol weg”, erzählte die 56-Jährige.

Ostthüringer Zeitung: Alkohol, Koks, Sex: “Sucht hat nichts mit dem Willen zu tun”

Gaby Guzek: Es lügen alle und keiner …

Thüringer Allgemeine: Ein Ex-Betroffene ist jetzt Coach für Süchtige

Millionen sind süchtig. Eine Expertin und Ex-Betroffene erklärt, was in der Therapie falsch läuft und wie Sie aus der Sucht finden.

Brigitte: Der Text ist noch nicht online, wird umgehend nachgereicht.

Auch wer das Format normalerweise nicht so sehr mag – diese Sendung über den Weg aus der Alkoholsucht ist sehr gelungen. “Bin kein Freund von diesen Formaten, aber die Sendung war wirklich gut und informativ. Alle Beteiligten waren authentisch und konnten in der kurzen Zeit einiges rüberbringen”, schreibt ein Mitglied unseres kostenlosen und anonymen Forums hier auf Alkohol adé.

Thüringische Landeszeitung: So finden Sie den Weg aus der Sucht

Im Interview erklärt die frühere Alkoholikerin, warum Sucht nichts mit Willenskraft zu tun hat.

ORF: Reportage über Gaby Guzek und Alkohol adé

Reportage über Gaby Guzek und Alkohol adé im ORF, Januar 2023. Mit freundlicher Genehmigung des ORF.

Strive: Viele Frauen erschlägt ihre eigene Messlatte

Alkohol ist ein tückischer Stimmungs-Allrounder: Graue Mäuse erblühen zu Diven, in Ängstlichen weckt er den Tiger, Traurige können mit ihm Bäume ausreißen, Null-Bock-Laune ist nach einem Drink Geschichte, Gestressten schenkt er er zuverlässig Entspannung.

Doku im NDR: Frauen und Sucht


Sandra Fricke (“cairni”) und Gaby Guzek in einer NDR-Dokumentation. Start bei 25:34

Schweizer Gesundheits-TV: Wie Nährstoffe aus der Sucht begleiten

Teil drei einer Interviewserie des Schweizer Gesundheitsfernsehens mit Gaby und Bernd Guzek, Autoren des Buchs “Alkohol adé”. Thema: Wie Nährstoffe beim Ausstieg aus der Sucht helfen können.

Gaby Guzek in Zeit online: Corona kann Alkoholprobleme noch verschärfen

Die Corona-Pandemie kann Menschen sehr belasten. Manche von ihnen greifen als Kompensation dann zur Flasche.

Beitrag leider nur im Print verfügbar.

Schweizer Gesundheits-TV: “Mein Weg aus der Sucht”

Gaby und Dr. med. Bernd Guzek haben dem Schweizer Gesundheitsfernsehen insgesamt drei ausführliche Interviews gegeben. Das erste der drei hier dreht vor allem sich um das Thema “Ausstieg aus der Alkoholsucht”

„Menschen mit Alkoholproblemen sind Meister im Tricksen“

Weihnachten oder Silvester ist für Menschen mit Alkoholproblemen die perfekte Jahreszeit. Ohnehin wird dann mehr getrunken, allemal in Gesellschaft. Ein besseres Alibi gibt es nicht.

QS24: Wissenschaftliche Erkenntnisse hinter der Alkoholsucht

Teil zwei einer Interviewserie, die Gaby und Bernd Guzek dem Schweizer Gesundheitsfernsehen gegeben haben. Thema dieser Sendung: Wissenschaftliche Erkenntnisse hinter der Alkoholsucht.

Alkohol und Rauchen: Wie Sie einen Monat Pause durchhalten

Alkohol oder Zigaretten haben in der Regel einen festen Platz in unserem Alltag. Die Zigarettenpause mit den Kollegen, die Kippe zum Kaffee, das Glas zum Abend oder zum Essen. Deshalb: Schnappen Sie sich einen Zettel und einen Stift und schreiben Sie auf, wann und zu welchen Anlässen Sie rauchen oder trinken.

Das Autobahn-Problem: Wie eine Sucht im Gehirn entsteht

Sucht entsteht im Kopf. Wie das abläuft, was für Glückskicks sorgt und was das mit Autobahnen zu tun hat, erklärt Expertin Gaby Guzek.

Close Popup

Wir müssen Dir kurz auf den Keks gehen

Auch Alkohol adé braucht Cookies. Wir aktivieren aber nur technisch absolut notwendige Cookies, damit Dein Besuch dieser Seite möglichst nicht durch Dritte verfolgt werden kann.

Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Du Dich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen musst.

Sowie Du aber einen externen Link oder ein Video anklickst, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite.

Close Popup
Privacy Settings saved!
Wir aktivieren nur absolut notwendige Cookies

Auch Alkohol adé braucht Cookies Wir aktivieren nur technisch absolut notwendige Cookies, damit Ihr Besuch dieser Seite möglichst nicht durch Dritte verfolgt werden kann. Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Sie sich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen müssen. Sowie Sie aber einen externen Link oder ein Video anklicken, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite

Standard-Kategorie

Technisch notwendige Cookies
Folgende technisch notwendige Cookies können gesetzt werden – fast alle haben mit den Datenschutzbestimmungen zu tun: wordpress_gdpr_allowed_services: Speichert, welche zusätzlichen Cookie-Dienste akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_cookies_allowed: Speichert, ob zusätzliche Cookies neben den notwendigen akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_cookies_declined: Speichert, welche zusätzlichen Cookie-Dienste nicht akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_first_time: Wenn der Nutzer keine Entscheidung trifft, sondern weiter auf der Website navigiert, werden alle Cookies aktiviert und das Cookie speichert , ob die aktuelle Seite mit der zuerst besuchten Seite übereinstimmt. wordpress_gdpr_first_time_url: Speichert die URL des ersten Besuches der Webseite.
  • PHPSESSID
  • cookielawinfo-checkbox-non-necessary
  • cookielawinfo-checkbox-necessary
  • viewed_cookie_policy
  • wordpress_test_cookie

Technisch nicht notwendige Cookies
_koko_analytics_pages_viewed Dieses Cookie wird gesetzt vom datenschutzkompatiblen Plugin (Teil der Software) Koko Analytics.  Koko Analytics ist ein datenschutzfreundliches Analyse-Plugin für WordPress. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. In der von uns benutzten Standardeinstellung werden durch Koko Analytics folgende Daten erhoben: * Besucher (Visitors) * Seitenaufrufe (Pageviews) * Referrers (Herkunftsseiten) Koko nutzt keine externen Dienste, so dass Daten über Ihre Besucher niemals an Drittunternehmen weitergegeben werden. Darüber hinaus werden keine besucherspezifischen Daten erfasst, und die Besucher können die Nachverfolgung leicht unterbinden, indem sie in ihren Browsereinstellungen "Do Not Track" aktivieren.

Alle Cookies ablehnen
Save
Alle Cookies akzeptieren