Zum Inhalt springen

Statusbericht zur Verwendung von Nicotinsäure in Megadosis bei Alkoholkranken

Der aktuelle Stand der Niacin-Forschung bei Alkoholikern wurde überprüft. Ein fünfjähriger Feldversuch mit Nikotinsäure deutete stark auf ein großes Potenzial für einen Nutzen bei Alkoholikern hin. Der nächste logische Schritt war eine bestätigende Blind-Crossover-Studie. Eine solche Studie wurde als noch wichtiger erachtet, da sie die Art von Beweis darstellt, die für die wissenschaftliche Gemeinschaft akzeptabel ist, schreibt der Autor.

Drei Hindernisse standen einer solchen Studie noch im Weg. Die aktuelle Literatur und Beobachtungen in früheren Studien erlaubten die Entwicklung eines theoretischen Ansatzes für die Wirkung von Nikotinsäure am Punkt des 5- OH-Tryptamin-Stoffwechsels. Es wurde eine Reihe von klinischen Kriterien entwickelt, die bereits in einer früheren Studie auf der Grundlage des Tryptamin-Stoffwechselzyklus getestet worden waren.

Es wurde eine zufriedenstellende Testform von Nikotinsäure in Form einer zeitgesteuerten Freisetzung gefunden, die die verräterischen Histamin-Startsymptome beseitigte, was eine identische Placeboentwicklung ermöglichte. Nachdem diese signifikanten Barrieren beseitigt worden waren, wurde eine Blind-Crossover-Studie an einer Studienpopulation durchgeführt, die so ausgewählt worden war, dass eine maximale Wirkung nachgewiesen werden konnte.

Status Report Concerning the Use of Megadose Nicotinic Acid in Alcoholics | Link zur Quelle

Nach oben

Wir aktivieren nur wenige Cookies

Auch Alkohol adé braucht Cookies. Wir aktivieren aber nur technisch absolut notwendige Cookies, damit Ihr Besuch dieser Seite möglichst nicht durch Dritte verfolgt werden kann.

Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Sie sich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen müssen.

Sowie Sie aber einen externen Link oder ein Video anklicken, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite.

Privacy Settings saved!
Wir aktivieren nur absolut notwendige Cookies

Auch Alkohol adé braucht Cookies Wir aktivieren nur technisch absolut notwendige Cookies, damit Ihr Besuch dieser Seite möglichst nicht durch Dritte verfolgt werden kann. Einige wenige brauchen wir aber - z.B. um diesen Hinweis anzuzeigen, damit Sie sich nicht für jede Seite erneut anmelden oder dieses Popup nicht bei jeder Seite neu sehen müssen. Sowie Sie aber einen externen Link oder ein Video anklicken, können von den Betreibern dieser Seiten Cookies gesetzt werden, die wir nicht beeinflussen können. Mehr auf unserer Datenschutzseite

Standard-Kategorie

Folgende technisch notwendige Cookies können gesetzt werden – fast alle haben mit den Datenschutzbestimmungen zu tun: wordpress_gdpr_allowed_services: Speichert, welche zusätzlichen Cookie-Dienste akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_cookies_allowed: Speichert, ob zusätzliche Cookies neben den notwendigen akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_cookies_declined: Speichert, welche zusätzlichen Cookie-Dienste nicht akzeptiert wurden. wordpress_gdpr_first_time: Wenn der Nutzer keine Entscheidung trifft, sondern weiter auf der Website navigiert, werden alle Cookies aktiviert und das Cookie speichert , ob die aktuelle Seite mit der zuerst besuchten Seite übereinstimmt. wordpress_gdpr_first_time_url: Speichert die URL des ersten Besuches der Webseite.
  • PHPSESSID
  • cookielawinfo-checkbox-non-necessary
  • cookielawinfo-checkbox-necessary
  • viewed_cookie_policy
  • wordpress_test_cookie

_koko_analytics_pages_viewed Dieses Cookie wird gesetzt vom datenschutzkompatiblen Plugin (Teil der Software) Koko Analytics.  Koko Analytics ist ein datenschutzfreundliches Analyse-Plugin für WordPress. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. In der von uns benutzten Standardeinstellung werden durch Koko Analytics folgende Daten erhoben: * Besucher (Visitors) * Seitenaufrufe (Pageviews) * Referrers (Herkunftsseiten) Koko nutzt keine externen Dienste, so dass Daten über Ihre Besucher niemals an Drittunternehmen weitergegeben werden. Darüber hinaus werden keine besucherspezifischen Daten erfasst, und die Besucher können die Nachverfolgung leicht unterbinden, indem sie in ihren Browsereinstellungen "Do Not Track" aktivieren.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren